Hilfsnavigation

Navigation
Veranstaltungen
© pics / Fotolia.com 

Veranstaltungen

Änderungen vorbehalten


< September 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
35             01
36 02 03 04 05 06 07 08
37 09 10 11 12 13 14 15
38 16 17 18 19 20 21 22
39 23 24 25 26 27 28 29
40 30            
 

Wanderung zum Harzer Höhenvieh

12.09.2019
11:00 Uhr
Treffpunkt Parkplatz gegenüber der Schäderbaude an der K 35
Wolfshagen
Langelsheim
5.00 €
Kinder 2,50 ¤

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Das „Harzer Rote Höhenvieh“ steht wieder auf den Wolfshäger Weiden und bei einer Führung erfahren Sie Wissenswertes über diese Tiere.

Das „Harzer Rote Höhenvieh“ ist eine speziell gezüchtete Rasse, die hervorragend für die Harzer Bergregion geeignet ist und durch das Abgrasen der Weiden dafür sorgt, dass die Vegetation auf den Bergwiesen erhalten bleibt, so dass sich diese im Sommer zu einer blühenden Landschaft entwickeln.

Am Donnerstag, den 12. September 2019 haben Sie die Möglichkeit, vom „Kuhhirten“ und Züchter Josef Spahn interessante Informationen über das Rote Harzer Höhenvieh und deren Geschichte zu erhalten.

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber der „Schäderbaude“; diese befindet sich zwischen Wolfshagen im Harz und Lautenthal an der K35.

Von dort geht es zur Herde und Sie erfahren in ca. zwei Stunden Vieles über die sogenannten „Dreinutzungsrinder“.

Kostenbeitrag (incl. Vesperpaket) pro Erwachsener 5,00 €, für Kinder 2,50 €.

Um Anmeldung bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz,

Tel. 05326 4088, E-Mail: info@wolfshagen.de bis zum 11. September wird gebeten.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

 


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

Kontakt

Christine Fiebig
Innere Dienste
Zentrale Dienste, Stadtarchiv
Telefon: 05326 504-76
Fax: 05326 504-77
E-Mail oder Kontaktformular
Markus Freitag
Innere Dienste
Sachgebietsleitung Personal und Organisation
Telefon: 05326 504-70
Fax: 05326 504-77
E-Mail oder Kontaktformular
Marcel Weinhold
Amt für Ordnung und Soziales
Schulen, Jugend, Sport, Kultur, Rentenangelegenheiten
Telefon: 05326 504-47
Fax: 05326 504-44
E-Mail oder Kontaktformular

Dokumente