Hilfsnavigation

Navigation
Schulen
© FM2 / Fotolia.com 

Grundschule Lautenthal / Wolfshagen im Harz

Offene Ganztagsschule seit dem Schuljahr 2011/2012

Die Grundschule Lautenthal / Wolfshagen im Harz ist eine von insgesamt drei Langelsheimer Grundschulen.

Die Grundschule setzt sich aus zwei Standorten - dem Standort Bergstadt Lautenthal und dem Standort Wolfshagen im Harz - zusammen, wobei Wolfshagen im Harz der organisatorische Hauptstandort ist.

Beide Standorte sind ca. 6 km voneinander entfernt. Die Schüler/innen kommen überwiegend aus den Stadtteilen Bergstadt Lautenthal und Wolfshagen im Harz. Im Schuljahr 2017/2018 besuchten insgesamt 104 Schülerinnen und Schüler die Schule.

Im Rahmen der sonderpädagogischen Grundversorgung steht der Schule ein Förderschullehrer an drei Tagen in der Woche zur Verfügung. Bedingt durch die Verlässliche Grundschule und die offene Ganztagsschule werden zusätzlich vier pädagogische Mitarbeiterinnen beschäftigt.

Standort Bergstadt Lautenthal

Das Schulhaus ist eine ehemalige so genannte Mittelpunktschule und ist seit 1977 Grundschule. Das Gebäude ist zweigeschossig und liegt in einer Sackgasse am Ortsrand. Umgeben ist das Schulgelände von einem Wald. Dieser wird ebenso wie der Waldspielplatz für Unterricht und Ganztagsangebote genutzt. Ebenso wurde im Innenhof der Schule ein Schulgarten angelegt. An das Schulgelände grenzt der örtliche Sportplatz, welcher von der Schule mitbenutzt wird. Das Schulhaus verfügt über folgende Räumlichkeiten:

  • 4 Klassenräume mit jeweils einem Notebook
  • 1 Gruppenarbeitsraum
  • Musikraum
  • Werkraum
  • Computerraum mit Internetzugang
  • Schulbücherei
  • Pausenhalle mit Theaterbühne
  • 2 Mehrzweckräume für das Nachmittagsangebot
  • Speiseraum
  • Schulküche
  • Betreuungsraum
  • Schulhof mit asphaltierter und grüner Fläche, Sandfläche, Klettermöglichkeiten, Rollerbahnen, verschiedene Hüpfkästchen, Tischtennisplatte, etc.
  • Sporthalle mit angrenzendem Sportplatz
  • 1 Besprechnungsraum
  • Lehrerzimmer
  • Schulleiterzimmer

Standort Wolfshagen im Harz

Das Schulhaus ist ein denkmalgeschütztes, zweigeschossiges Fachwerkhaus, welches sich in der Ortsmitte befindet. Im nahegelegenen Wald wurde durch den Schulförderverein für den Unterricht und das Ganztagsangebot ein Waldklassenzimmer errichtet. Ebenso steht der Schule ein Kräutergarten zur Verfügung.
Das Schulhaus verfügt über folgende Räumlichkeiten: 

  • 5 Klassenräumen mit jeweils einem Notebook
  • 1 Mehrzweckraum / Musikraum mit Internetzugang
  • Betreuungsraum
  • Computerraum
  • Werkraum
  • Schulbücherei
  • 1 Gruppenraum
  • 2 Speiseräume
  • Schulküche
  • Schulhof mit asphaltierter und grüner Fläche, Sandfläche, Klettermöglichkeiten, Rollerbahnen, etc.
  • Sporthalle mit angrenzendem Sportplatz
  • Verwaltungsräume
  • 1 Freizeitraum mit Tischkicker

Unterrichts- und Betreuungszeiten

Den genauen Tagesablauf am jeweiligen Schulstandort erfragen Sie bitte bei der Schulleitung.

Mittagsverpflegung

Das Mittagessen wird von der Firma Meyer Menü geliefert. Je Standort organisiert eine Küchenkraft die Essenausgabe.

Die Schüler/innen essen an beiden Standorten in einem separaten Speiseraum. Im Zeitraum von 14.00 bis 14.45 Uhr erledigen alle Schüler/innen ihre Hausaufgaben.

Ein/e pädagogische/ r Mitarbeiter/in oder eine Lehrkraft beaufsichtigt die Schüler/innen. Die Anmeldung zu den Betreuungsangeboten ist verbindlich für ein Schulhalbjahr, bei flexibler Wahl der Tage.

Bilder

Kontakt

Grundschule Lautenthal/Wolfshagen im Harz
Schulstandort Bergstadt Lautenthal
Grundschule in Trägerschaft der Stadt Langelsheim
Telefon: 0 53 25 / 42 64
Fax: 0 53 26 / 96 94 09
E-Mail oder Kontaktformular
Grundschule Lautenthal/Wolfshagen im Harz
Schulstandort Wolfshagen im Harz
Grundschule in Trägerschaft der Stadt Langelsheim
Telefon: 0 53 26 / 41 79
Fax: 0 53 26 / 96 94 09
E-Mail oder Kontaktformular
Marcel Weinhold
Amt für Ordnung und Soziales
Schulen, Jugend, Sport, Kultur, Rentenangelegenheiten
Telefon: 05326 504-47
Fax: 05326 504-44
E-Mail oder Kontaktformular

Dokumente