Hilfsnavigation

Navigation
Familie & Bildung
© lunaundmo / Fotolia.com 

Hallo Baby

Das Projekt „Hallo Baby“ besteht seit mittlerweile fast achten Jahren in Langelsheim. Ehrenamtlich Tätige besuchen Familien, die schon seit längerer Zeit in Langelsheim leben oder neu hinzugezogen sind und ein Baby bekommen haben. Bei einem Besuch von „Hallo Baby“ erhalten die Familien neben zahlreichen Informationen rund um das Thema Baby, u.a. eine Übersicht über die (Freizeit-) Angebote (z.B. Krabbelgruppen und Babyschwimmen) in Langelsheim und Umgebung. Bei Bedarf kann an Beratungs- und Anlaufstellen für (junge) Familien vermittelt werden.  Außerdem wird der kleine Neubürger oder die kleine Neubürgerin mit einem Willkommensgeschenk begrüßt und die Eltern erhalten Gutscheine (z. B. für eine Schnupperstunde beim Babyschwimmen oder vom Marktkauf in Goslar). Momentan erhalten alle Familien, die in Langelsheim ein Baby bekommen, einen Brief von der Stadt Langelsheim, in dem das Neugeborene begrüßt wird und die Eltern vom Bürgermeister beglückwünscht werden. In diesem Willkommensschreiben wird auf „Hallo Baby“ hingewiesen und es liegt ein Flyer mit Kontaktdaten bei.

Träger des Projektes ist die Diakonie im Braunschweiger Land gemeinnützige GmbH, Kreisstelle Goslar. „Hallo Baby“ kooperiert mit dem Landkreis Goslar und der Stadt Langelsheim. Die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft des Landkreises Goslar unterstützt das Projekt bei der Qualifizierung der ehrenamtlichen Besucher und Besucherinnen, denn diese sind das Herzstück des Projektes.

Eltern, die vor kurzem ein Baby bekommen haben und von „Hallo Baby“ besucht werden möchten, können sich gerne bei der Projektkoordinatorin melden.

Die Telefonsprechzeiten sind montags bis freitags von 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

Kontakt

Hallo Baby - Willkommen in Goslar, Langelsheim und Bad Harzburg
Projektkoordinatorin
Levke Ermert
Telefon: 05321 / 334210
E-Mail oder Kontaktformular