Hilfsnavigation

Navigation
Rathaus Langelsheim
© Stadt Langelsheim 

LEADER-Förderprogramm

Die hier aufgeführten Projekte werden über das LEADER-Programm gefördert.

Neugestaltung eines Werkraums in einen Gemeinschaftsraum in der Grundschule Astfeld

Auf Grundlage der Verordnungen (EU) Nr. 1303/2013 und (EU) Nr. 1305/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Dezember 2013 sowie der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der Umsetzung LEADER des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz vom 07. August 2015 und der §§ 23 und 44 der Niedersächsischen Landeshaushaltsordnung erfolgt die Förderung der Neugestaltung eines Werkraums in einen Gemeinschaftsraum in der Grundschule im Stadtteil Astfeld.

An diesem Vorhaben – gefördert durch das Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum Niedersachsen und Bremen 2014 bis 2020 (PFEIL, Fördermaßnahme LEADER) – beteiligt sich die Europäische Union mit Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).

Der Zuwendungsbescheid für die Neugestaltung des Werkraums in der Grundschule in Astfeld ist am 06.11.2017 ergangen.

Den Projektsteckbrief zur Umgestaltung des Werkraums können Sie hier einsehen.

Träger des Projektes ist der Bürgerverein Astfeld Herzog Juliushütte e.V.

Kontakt

Ralf Schönian
Bauamt
Amtsleiter
Telefon: 05326 504-30
Fax: 05326 504-66
E-Mail oder Kontaktformular
Peggy Scholz
Bauamt
Bauverwaltung, Beitragswesen, Vermietung, Verpachtung
Telefon: 05326 504-38
Fax: 05326 504-66
E-Mail oder Kontaktformular